Villeroy & Boch veranstaltet erstmals Lehrlings-Camp

Mit dem Lehrlings-Camp bietet Villeroy & Boch eine bisher in der Branche einmalige Ausbildungsveranstaltung mit neuartigem Konzept, die sich an die Auszubildenden im zweiten und dritten Lehrjahr der Handwerkspartner des Unternehmens richtet. Im Rahmen von verschiedenen Workshops haben rund 100 Nachwuchskräfte die Gelegenheit, zahlreiche spannende Aufgabenstellungen in einem anderen Kontext kennenzulernen. Angeleitet werden sie dabei von Joachim Franz, der für seine Abenteuer- Expeditionen bereits mehrfach ausgezeichnet wurde und einem Team aus qualifizierten Trainern.

Das Lehrlings-Camp wird aus Workshop-Häusern selbst errichtet und dient gleichzeitig als Erlebnis- und Schlafstätte. In verschiedenen Workshops bekommen die Lehrlinge Produkt-Know-How vermittelt und erlangen Einblicke in Beratungs- und Verkaufsgespräche, außerdem werden Teamfähigkeit und Kommunikationsgeschick gefördert. So sollen die Lehrlinge fit gemacht werden für die Zukunft.

 

 

Das Lehrlings-Camp findet vom 6.-7. September 2018 bei Villeroy & Boch in Mettlach statt. Anmelden können sich Lehrlinge aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Anmeldung und weitere Informationen:

http://pro.villeroy-boch.com/expedition