Benefiz-Konzert zugunsten Salzburger Kinder in Not am 27.02.2015 im Salzburger Mozart

15-jähriges Lions-Club-Jubiläum sind Anlass für hochkarätiges Konzert

15 Jahre Lions Club Salzburg Amadea, der erste Damen-Club im Bundesland Salzburg, sind Anlass für ein ganz besonderes Konzert!

„Als wir den in Salzburg gebürtigen Star-Virtuosen Benjamin Schmid kontaktierten, zögerte dieser keine Sekunde, mit uns dieses wunderbare Konzert auf die Beine zu stellen und sich in den Dienst der guten Sache zu stellen“, freut sich Bettina Richter, Präsidentin des Lions Club Salzburg Amadea.

Benjamin Schmid wird gemeinsam mit der international anerkannten Konzertpianistin Ariane Haering und der jungen Sopranistin Laura Nicorescu den ersten klassischen Teil des Abends gestalten. Nach der Pause wird Benjamin Schmid und das Diknu Schneeberger-Trio die Zuhörer in die Welt des Jazz entführen. Dieses außergewöhnliche Konzert verbindet die beiden Musikwelten auf eindrucksvolle Art!

Der Reinerlös aus dem Kartenverkauf kommt Salzburger Kindern in Not zu Gute (Pro Mente Kinderseelenhilfe, Lebenshilfe Salzburg-Aigen und dem Verein Rainbows) und wird im Rahmen des Konzertes übergeben. Die Künstler verzichten für den guten Zweck auf ihre Gage.

Karten sind erhältlich bei: Kartenbüro Polzer, Residenzplatz 3, A-5020 Salzburg, Telefon: +43/662/8969, Fax: +43/662/8969700, Mail: office@polzer.com, www.polzer.com

Termin:         Freitag, 27.2.2015, 19.30 Uhr,

Ort:                 Salzburg, Großer Saal des Mozarteums

Programm: Weltklassik & Classic Jazz

Große klassische Meister wie Beethoven, Mozart und Saint-Säens gefolgt von swingendem Jazz á la Django Reinhardt und Stephane Grappelli, dargeboten von hochkarätigen Musikern, garantieren einzigartigen musikalischen Genuss!