Dauerhafter Schutz vor Bakterien –

Antibakterielle Glasur AntiBac sorgt für optimale Hygiene

AntiBac ist die innovative Hygiene-Lösung für stark frequentierte Bereiche in öffentlichen bzw. halböffentlichen Einrichtungen, in denen ein erhöhtes Risiko für die Übertragung von Bakterien besteht. Hierzu zählen vorrangig Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen, aber auch an Flughäfen, wo viele Menschen aus der ganzen Welt zusammenkommen, besteht ein erhöhtes Risiko für die Verbreitung von Bakterien. Villeroy & Boch hat speziell für diese Bereiche AntiBac entwickelt, eine Glasur, die das Wachstum von Bakterien um mehr als 99,9% reduziert. Auch im privaten Badezimmer kann die Keramik zusätzlich mit AntiBac ausgestattet werden. Neben WCs und WC-Sitzen ist AntiBac bereits für ausgewählte Waschtische von Villeroy & Boch verfügbar.

Die antibakterielle Wirkung von AntiBac wird durch Silber-Ionen in der Glasur sichergestellt und wurde sowohl von der Bundesanstalt für Materialprüfung (BAM) in Berlin als auch vom unabhängigen japanischen BOKEN Quality Evaluation Institute bestätigt. Da die Silber-Ionen fester Bestandteil der Glasur sind, ist die antibakterielle Wirkung dauerhaft gegeben und wird auch durch regelmäßiges Reinigen nicht beeinträchtigt.

Für eine noch höhere Reinigungsfreundlichkeit kann AntiBac zusätzlich mit der Oberflächenveredelung CeramicPlus gewählt werden, auf der Verschmutzungen und Kalkablagerungen nicht haften bleiben. Insbesondere in Verbindung mit den spülrandlosen DirectFlush-WCs von Villeroy & Boch steht AntiBac für eine optimale Hygiene-Lösung im Badezimmer.