TitanCeram ist ein neuartiger Werkstoff, den Villeroy & Boch mit seiner gesamten Erfahrung aus über 265 Jahren Keramikherstellung speziell für die Realisierung hochwertiger Premium-Designs entwickelt hat. Mit TitanCeram können Sanitärprodukte in einer außergewöhnlich präzisen Formensprache mit extrem dünnen Wandstärken und scharf gezeichneten Kanten gefertigt werden. Möglich macht dies neben besonderen Produktionsschritten die spezielle Zusammensetzung von TitanCeram aus Ton, Quarz, Feldspat und Titanoxid.

 

Dank der Innovation TitanCeram kann Villeroy & Boch außergewöhnliche Designs wie den Säulen-Waschtisch Octagon in Edelweiss-Mattoptik präsentieren, bei dem durch exakteste Kanten und Winkel im Beckeninneren ein Achteck geformt wird, das mit seinen filigranen Facetten Assoziationen zu geschliffenem Kristall weckt. Zum anderen ist die neue Aufsatzwaschtisch-Serie Artis aus TitanCeram gefertigt, die durch ihre besonders filigrane Keramik überzeugt. Die fein und leicht wirkenden Waschtische werden in vier Formen angeboten: rund, oval, rechteckig und quadratisch. Die tiefen, funktionalen Becken bieten neben einer attraktiven Optik auch besten Nutzungskomfort.