Villeroy & Boch zur ISH 2019: Baddesigns einer neuen Klasse

Spannende Neuheiten und eine außergewöhnliche Präsentation: Die ISH steht für Villeroy & Boch 2019 im Zeichen von Baddesigns einer neuen Klasse. Der Mettlacher Keramikspezialist zeigt vom 11. bis 15. März 2019 in der Festhalle in Frankfurt aktuelle Bäder-Trends und maßgeschneiderte Lösungen für Endverbraucher und professionelle Partner. Die Highlights: Collaro als neue Kollektion und eine bemerkenswerte Bad-Inszenierung der Designerin Gesa Hansen.

Keramische Kompetenz: Neue Kollektionen Collaro und Memento 2.0

Mit Collaro und Memento 2.0 präsentiert Villeroy & Boch zwei Kollektionen, die die Vorteile des innovativen Werkstoffs TitanCeram voll ausspielen. Collaro besticht durch eine klare Formensprache und einen unverwechselbaren Charakter. Stilprägend ist die abgesetzte Designkante, die die schlanken Formen der Waschtische aus TitanCeram perfekt in Szene setzt. Mit Memento 2.0 hebt Villeroy & Boch die beliebte Design-Bad- Kollektion Memento auf ein neues Level. Die Kanten sind schärfer, die Formen klarer und die Gestaltungsoptionen ungeheuer vielfältig. Mit acht verschiedenen Waschtischen, einem Bidet und einem WC mit DirectFlush-Technologie passt die Komplettbadkollektion zu jeder Raumsituation und eröffnet in sieben Farbtönen großen Gestaltungsspielraum.

Neue Impulse für außergewöhnliche Baddesigns

Auf dem Messestand der ISH erwarten die Besucher spannende Impulse für trendstarke Bäder. Mit einer außergewöhnlichen Bad-Inszenierung der Designerin Gesa Hansen und neuen Trendfarben setzt Villeroy & Boch ganz nach dem Motto „Liebe Deine Zeit“ auf zeitgemäße Bäder mit Wohlfühl-Faktor. Im Fokus stehen die Individualität der Nutzer und die passgenauen Lösungen, die die eigenen Designvorlieben im Badezimmer treffsicher verwirklichen.

Neue Standards für eine einfache und schnelle Installation

ViConnect, die etablierte Installationslösung von Villeroy & Boch, wird 2019 mit deutlich erweiterten Funktionen ausgestattet. Um die Montage und Justierung von ViConnect für den Installateur noch einfacher und bequemer zu machen, wurden die Installationssysteme um neue, intelligente Features ergänzt. Durch die neue werkzeuglose Justierung des Spülstroms-, neue rotierbare Füße mit Fußselbsthemmung und eine 4-fach Verstel lung des Ablaufbogens wird die Installation der ViConnect Vorwandelemente noch flexibler. Die leichte Montage wird auch bei einer neuen Duschserie von Villeroy & Boch im Fokus der Messe stehen.